Wirkraum

« Zum Glossar Index

Jede Entität im Universum hat mindestens einen Wirkraum. Der Wirkraum einer Entität ist der Raum in dem sie auf andere Entitäten mit ihren individuellen Freiheitsgraden auf andere Entitäten wirken kann, um ihre individuellen Ziele zu verfolgen.

Bei materiellen Entitäten ist der Wirkraum immer ein Teilraum der Ur-Idee des dreidimensionalen Raumes (R3), oder ein Teilview davon, so wie es die individuelle Erfahrung der einzelnen Entität ermöglicht.

Wirkräume können auch abhängig von der betrachteten Eigenschaft (Freiheitsgrad) der Entität sein.

Wirkräume können deshalb sehr klein sein, wie bei der Starken Kernkraft oder sehr groß, wie bei der Gravitation.

« Zum Glossar Index