Erkenntnis

« Zum Glossar Index

Eine Erkenntnis zu haben, bedeutet immer mit einer neuen Ausprägung einer bekannten Ur-Idee konfrontiert zu werden oder mit einer neuen Ausprägung einer neuen Ur-Idee.

Für das Erkenntnisniveau einer Ur-Idee gibt es unendlich viele Abstufungen. Das niedrigste Niveau ist eine vage Ahnung einer neuen Idee, die durch dein Bewusstsein streift.

Das höchste Erkenntnisniveau ist die totale Erkenntnis dieser Ur-Idee, das erst erreicht werden kann, wenn alle Ur-Ideen komplett erkannt wurden, da sich die unterschiedlichen Ausprägungen nur in Verbindung mit anderen Ur-Ideen darstellen lassen.

Dies ist erst mit dem göttlichen Bewusstseinsniveau, dem Erkenntniskontinuum möglich.

« Zum Glossar Index