Energie

« Zum Glossar Index

In der Theorie des Seins wird Energie verstanden als das Potential einen Beitrag zur Vielfalt des Universums beizutragen.

In der einfachsten Form ist es die Fähigkeit seinen Ort mit jedem Basis-Takt des Universums zu verändern.

Je komplexer eine Entität ist, um so vielfältiger sind seine Freiheitsgrade einen Beitrag zur Vielfalt des Universums zu leisten.

Je mehr Änderungen eine Entität pro Basis-Takt vornimmt, um so aktiver ist sie.

Je aktiver eine Entität ist, um so größer ist sein Beitrag zur Vielfalt im Universum.

« Zum Glossar Index